Seite_Blueten_3_2
Header-Ausschnitt_758_144

Zusammenarbeit mit den Eltern und Erziehern

In Bayern ist nach Art. 11 des Bayerischen Kindergartengesetzes in jedem Kindergarten ein Elternbeirat zu wählen. Meist wird diese Regelung analog auch für die anderen Einrichtungstypen, z.B. Hort und Krippe, angewendet.
Laut Gesetz soll der Beirat die Zusammenarbeit zwischen Trägern, Einrichtung, Eltern und Grundschule fördern.

Direkte Formen

  • Gespräche über Aufnahme- und Eingewöhnungszeiten
  • Elternbeiratswahl
  • Elternmitarbeit im Kindergarten
  • Elterngespräche mit terminlicher Absprache
  • Entwicklungsgespräche (1 x jährlich)
  • Jährliche Umfrage durch Fragebögen

Vermittelnde Formen

  • Telefonate
  • Aushänge an Infotafel
  • Planungsaushang an den Gruppenräumen
  • Elternbriefe

[Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]